UNSERE PRODUKTE

Eine außergewöhnlich breite Palette an Produkten „fresh from the field“

UNSERE PRODUKTE

Eine außergewöhnlich breite Palette an Produkten „fresh from the field“

Adnan Pervez

Commercial Director

Ein Punkt, der uns hervorhebt, ist unsere breite Palette an Produkten „fresh from the field“

Wir arbeiten mit den üblichen Erzeugnissen der Großproduktion wie Eisbergsalat, Gurken, Paprika, Tomaten und Orangen. Und auch in Sachen Spezialitäten wie biologische Erzeugnisse und spezielle Tomaten sind wir sehr stark vertreten.

Sämtliche unserer Produkte kommen „fresh from the field“. Sobald ein Kunde eine Bestellung bucht, beginnen unsere Produzenten umgehend mit der Ernte und sorgen somit für die maximale Haltbarkeitsdauer.

Des Weiteren gewährleisten unsere Qualitätskontrolleure, dass unsere Produkte mit den exakten Qualitätsanforderungen der Kunden übereinstimmen.  Um die höchste Qualität sicherzustellen, kontrollieren wir fortlaufend die Qualität der von uns verladenen Produkte. Unsere Kontrolleure statten sowohl den Bauern als auch den Verpackungsstationen in regelmäßigen Abständen Besuche ab.

Wir sind als IFS Broker (Higher Level) und als GlobalG.A.P. (COC) zertifiziert. Hierdurch wird garantiert, dass unsere Produkte mit den europäischen Qualitätsstandards sowie den Vorschriften bezüglich der Lebensmittelsicherheit übereinstimmen.Schließlich sind wir auch Mitglied der Initiative Amfori BSC, die das Ziel verfolgt, die Rechte der Angestellten und die soziale Verantwortung entlang der gesamten Lieferkette zu beschützen.

Zitrusfrüchte

Der Bereich der Zitrusfrüchte beinhaltet ein umfassendes Sortenspektrum. Der Konsum von Zitrusfrüchten ermöglicht es, die Abwehrkräfte unseres Organismus zu steigern, da es sich bei ihnen um ausgezeichnete Antioxidantien handelt. Sie sind zudem grundlegend für die Aufnahme von Eisen und tragen zur Bildung von roten Zellen, Knochen, Zahnfleisch und Zähnen bei. Sie lassen sich auf vielseitige Art und Weise konsumieren! In Säften, Salaten, Marmeladen … in unserem Fall arbeiten wir mit Produkten wie Orangen, Limetten, Zitronen und Mandarinen. Je nach Sorte kann die Erntezeit von Oktober bis August variieren.

Steinobst

Der Bereich des Steinobstes beinhaltet unter anderem Aprikosen, Pfirsiche, Pflaumen und Kirschen. Steinobst zeichnet sich dadurch aus, dass es in seinem Inneren über einen einzigen Samen verfügt, der größer und erheblich härter ist als gewöhnliche Samen. Zudem ist das Fruchtfleisch weich, saftig und wohlschmeckend. Die Saison des Steinobstes ist für gewöhnlich der Sommer, ist jedoch auch von der Sorte abhängig. Steinobst kann nicht nur roh, sondern auch auf viele weitere Zubereitungsarten verzehrt werden. Es lässt sich in Kuchen, Kompott und Süßwaren verarbeiten. Es versorgt uns mit Zucker, den Vitaminen A, C und E, Ballaststoffen und Mineralien.

Melonen und Wassermelonen

Melonen und Wassermelonen zählen im Bereich der Botanik zur Familie der Kürbisgewächse. Die Melone ist aufgrund ihrer Süße und ihres frischen Geschmacks eine sehr beliebte Frucht. Ihre Vorteile für die Gesundheit sind sehr interessant: Sie enthält die Vitamine C, B1, B2, B3, B6, E und K und von ihren Mineralien lassen sich Kalzium, Eisen und Magnesium hervorheben. Ihre Saison fängt im Mai an und endet ungefähr im Oktober. Die Wassermelone wiederum ist die Frucht, die mit nahezu 93 % am meisten Wasser enthält. Bei GreenFood Iberica verfügen wir über unterschiedliche Sorten: Leopard, Bengal, Motril … Wassermelonen und Melonen eignen sich ausgezeichnet für einen Saft im Sommer!

Salat

In diesem Bereich finden Sie die unterschiedlichen Salatsorten, über die wir bei GreenFood Iberica verfügen: Kopfsalat, Cosmo, Butterhead, Frillice, Batavia, Lollo Rosso, Lollo Biondo, Roter/Grüner Eichenblattsalat, Apollo, Radicchio, Endivien-/Friséesalat und Roter/Grüner Salanova. Salat unterstützt dank seiner harntreibenden Wirkung die Beseitigung von Flüssigkeitsablagerungen. Zudem fördert er die Durchblutung. Er enthält die Vitamine C und E sowie A, B1, B2, B3 und B9. Der Konsum von Salat hilft bei der Senkung des Blutzuckerspiegels, was für Personen mit Diabetes vorteilhaft ist.

Brassicas

Kohl ist ein Lebensmittel mit wenig Kohlenhydraten und Fetten. Er enthält die Vitamine C, B9 und Niacin und hilft dabei, hohem Blutdruck entgegenzuwirken und den Cholesterinspiegel zu senken. Palmkohl, Grünkohl, Spitzkohl, Artischocken, Romanesco, Chinakohl, Kohlrabi und Wirsing sind die Sorten, die wir bei GreenFood Iberica anbieten. Haben Sie schon alle probiert?

Tomaten und spezielle Tomaten

Die Tomate ist sehr gesund, da sie nicht nur den Darmtrakt gut reguliert, sondern dank ihrer harntreibenden Wirkung auch bei der Beseitigung von Giftstoffen aus dem Körper hilft. Die Tomate ist ein Lebensmittel mit wenig Kalorien, circa 18 kcal pro 100 Gramm, und besteht zu 94 % aus Wasser. Sie enthält Zucker (3 %), Ballaststoffe, Vitamine und Mineralien. Eine komplette Liste an Merkmalen, die uns täglich unterstützen!

Bio

Die Bewahrung und Erhaltung der Umwelt ist für uns von grundlegender Bedeutung, genauso wie eine gesunde Ernährung ohne chemische Zusatzstoffe. Daher bieten wir eine umfassende Auswahl an biologischem Obst und Gemüse mit der totalen Garantie, dass sie zu 100 % ökologisch ist. Tomaten, Paprika, Gurken, Salat, Kürbisse, Brokkoli, Orangen … wir stellen Ihnen eine Vielzahl an Sorten von Bio-Obst und Gemüse zur Verfügung! Viele von ihnen bieten wir das ganze Jahr über an, andere hingegen nur in ihrer jeweiligen Saison. Setzen Sie sich gerne mit uns in Kontakt, um die Verfügbarkeit der einzelnen Produkte zu prüfen. Wir freuen uns, Ihnen weiterzuhelfen!

Gewächshaus

Zucchini, Gurken, Auberginen, Paprika, Chilischoten … das sind unsere Produkte aus dem Gewächshaus! Für jede mithilfe dieses Systems geerntete Sorte wählen wir die besten Landwirte aus. Mittels der Kontrolle im Gewächshaus lassen sich Schädlinge und Krankheiten durch die Isolierung von außen leichter bekämpfen. Des Weiteren wird es ermöglicht, den Erntekalender dank seiner Heiz- und Belüftungssysteme zu erweitern. Zudem lassen sich Produktionsrisiken verringern, wenn das Erzeugnis vor Naturphänomenen wie Regen, Hagel und Wind geschützt ist.

Spezialitäten und Exotisches

Was haben Kiwi, Rahmapfel und Spinat gemeinsam? Sie sind Bestandteil unseres Bereichs der Spezialitäten und exotischen Erzeugnisse, in dem sich die interessantesten Obst- und Gemüsesorten finden lassen. Wir haben sie in orientalische Gemüsesorten, aromatische Kräuter, Sprossen, exotisches Gemüse und Knollen unterteilt.